Zurück
ServiceANTICALC

Probleme mit Betty Bossi Entkalkungs-Spray ANTICALC

Der von Ihnen bei Betty Bossi gekaufte Entkalkungsgel ANTICALC weist Mängel auf: Bei zwei verkauften Produkten ist die Spraydose geplatzt. Da das Produkt eine reizende Wirkung auf Haut und Augen hat, bitten wir Sie aus Sicherheitsgründen alle gekauften ANTICALC-Spraydosen zu entsorgen.

Bitte gehen Sie für die Entsorgung folgendermassen vor:
  • Den Spray in ein Luftpolstercouvert oder Karton legen
  • Beides in einen Plastiksack stecken und diesen verknoten
  • Alles in einem Abfallsack mit dem normalen Hauskehricht entsorgen

 

Falls Sie einen Abfall-Container im Freien haben, deponieren Sie den Abfallsack bitte gleich in diesem Container. Ansonsten empfehlen wir, den Abfallsack bis zum nächsten Entsorgungstermin auf dem Balkon oder im Keller zu lagern.

 

Sollten Sie zu Hause Luftpolster-Couverts oder Karton vorrätig haben, können Sie den Spray natürlich sofort entsprechend den oben stehenden Angaben entsorgen.

 

Normalerweise werden Spraydosen natürlich nicht im Hauskehricht entsorgt. Für diese einmalige Aktion ist dies jedoch in Absprache mit den Behörden möglich.

 

Wir bedauern sehr, Ihnen diese Unannehmlichkeiten zu verursachen. Wir werden Sie bezüglich Rückerstattung des Kaufpreises so schnell als möglich kontaktieren.

 

Bei Fragen steht Ihnen unser Kundenservice 0844 466 466 täglich von Montag bis Freitag von 08.30h-12.00h und 13.00h-16.00h gerne zur Verfügung.