Zurück
MagazinMagenbrot: 25. Oktober 2013

SRF 3 chocht fein mit Betty Bossi - 25. Oktober 2013

 Nicht verpassen: jeden Freitag ab 11 Uhr.


Rezept der Woche:
Magenbrot

 

Landauf, landab ist Chilbi-Zeit! Ein Säckli Magenbort - es wird seit Jahrzehnten in den traditionellen rosa Tüten angeboten - lässt einen den Chilbi-Duft schnuppern. Wir verraten Ihnen, wie Sie dieses feine, würzige Gebäck selber backen können.

Magenbrot - süss und würzig

Nach dem Backen wird das Magenbrot mit Schokolade überzogen.

Magenbrot - süss und würzig

Das Magenbrot wird seit Jahrzehnten in den traditionellen rosa Säcklein angeboten. Früher wurde für den Magenbrotteig altes Brot verwertet. In einer Mischung aus magenfreundlichen Gewürzen wie Zimt, Muskatblüten, Nelken und Sternanis und für den guten Geschmack Kakaopulver, Orangeat und Zitronat wurden die Brotresten gewendet und geröstet. Heute wird für die Herstellung von Magenbrot Mehl verwendet. Es kann auch Honig enthalten, Hauptgeschmacksträger ist aber - anders als z.B. beim Lebkuchen - gewöhnlicher Zucker.

Wir beantworten Ihre kulinarischen Fragen

Eine Stunde kulinarische Tipps und Tricks für Sie: jeden Freitag von 11 bis 12 Uhr.

Wir beantworten Ihre kulinarischen Fragen

Jeden Freitag von 11 bis 12 Uhr beantworten unsere Expertinnen und Experten Ihre Fragen zum aktuellen Sendethema bei SRF 3 chocht fein mit Betty Bossi. Wir geben wertvolle Hinweise zum aktuellen Rezept oder weiterführende kulinarische Tipps.

Sie erreichen uns unter: 0848 10 30 30 (CH-Festnetztarif).

Vorschau
Das Beste aus Frankreich: Coq au Vin.
Vorschau

Ein feines Poulet kennen und schätzen wir alle: Ob als ganzes Huhn vom Grill oder als Geschnetzeltes an sämiger Sauce - das helle, zarte Fleisch ist ein bekömmlicher Genuss. Aus Frankreich, genauer aus dem Burgund, kommt jedoch das Geflügelrezept, das Gourmet-Herzen am höchsten schlagen lässt: der Coq au Vin!


Mehr dazu auf SRF 3 am Freitag, 1. November, ab 11 Uhr.