Zurück
MagazinFelchenfilets: 22. Feb. 2013

SRF 3 chocht fein mit Betty Bossi - 22. Februar 2013

 Fischers Fritz fischt frische Fische! Genau deshalb kaufen Kenner wenn immer möglich frischen Fisch aus Schweizer Gewässern. Und auch aus gesundheitlichen Gründen spricht vieles für die Einheimischen. Ein gutes Beispiel sind Felchenfilets à la meunière, eine der bekanntesten und beliebtesten Zubereitungsarten für Fisch.

Felchenfilets à la meunière
Video

Auch Süsswasserfische sind gesund
Wer Fisch unbeschwert geniessen will, meidet gefährdete Meerfische und zieht einheimische aus unseren Seen oder Bio-Zuchten vor (z.B. Felchen, Egli oder Saibling).
Auch Süsswasserfische sind gesund

Fisch enthält hochwertiges und leicht verdauliches Eiweiss. Eine Fischmahlzeit versorgt uns mit einem Grossteil der lebensnotwendigen Aminosäuren (Eiweissbausteinen), die wir benötigen, um wichtige Lebensfunktionen aufrechtzuerhalten sowie unsere Körpersubstanz laufend zu erneuern und aufzubauen. Zudem enthält Fisch wertvolle Vitamine wie A, D und B12 sowie die Mineralstoffe Phosphor, Eisen und Selen.

Gesundheitstipp: Man sollte die gesunde Wirkung von Fisch jedoch nicht durch eine fette Zubereitung zunichte machen. Studien belegen, dass der herzschonende Einfluss der Omega-3-Fettsäuren durch das Frittieren verloren geht. Gebratener, im Dampf gegarter oder pochierter Fisch ist deshalb gesünder als frittierter.

Vorschau

Aus einer Saucisson, etwas Grünzeug und einem Pizzateig lassen sich zum Beispiel Lattich-Pizzaschnecken herbei zaubern.

Vorschau

Einfach schnell etwas Gutes kochen, und dafür einfach das verwenden, was in Philipp Gerbers Kühlschrank zu finden ist. Das Vor- und Zubereiten soll so wenig Zeit wie möglich in Anspruch nehmen. Im Vordergrund steht das gemütliche Essen und Geniessen.

Mehr dazu auf SRF 3 am Freitag, 1. März, ab 11 Uhr.

Gewinner unseres Wettbewerbs

Voller Überraschungen: Betty Bossi Geschenkbox.

Gewinner unseres Wettbewerbs

Schauen Sie nach, ob Sie zu den glücklichen Gewinnern einer Betty Bossi Geschenkbox im Wert von 100 Franken gehören. Das sind die Gewinner der letzten Wochen:

 

  • Adrien Zingg, Safnern (15.2.)
  • Daniela Luginbühl, Bern (8.2.)
  • Julia Wanner, Schindellegi (1.2.)
  • Ruth Grob, Wettingen (25.1.)
  • Sandro Moccetti, Schaffhausen (18.1.)
  • Regina Jäger, Oberrieden (11.1.)

 

Die Betty Bossi Geschenkbox im Wert von 100 Franken enthält: ein Jahresabo der beliebten Betty Bossi Zeitung und vier aktuelle Betty Bossi Kochbücher, unter anderem auch «Das grosse Betty Bossi Kochbuch» und das tolle Buch «Schwiizer Chuchi». Ein praktischer Küchenhelfer darf auch nicht fehlen.

Nicht verpassen: Sollten Sie heute nicht zu den Gewinnern gehören, dann gibt es jeden Freitag wieder einen neuen Wettbewerb.

Küchenhelfer, die Ihnen beim aktuellen Rezept zur Seite stehen.

Fisch und Meeresfrüchte

Fisch und Meeresfrüchte

Frisch auf Ihrem Tisch!

CHF 21.90
Anzahl