Zurück
MagazinWähen: 9. Nov. 2012

DRS 3 chocht fein mit Betty Bossi - 9. November 2012

 Nichts einfacher als das: Aus einem Teig entstehen zwei Wähen oder Kuchen. Ob Genfer Birnenkuchen oder Berner Zwiebelwähe - für einmal muss man sich nicht entscheiden - sie schmecken beide himmlisch gut.

 

Zwiebelkuchen    Video

 

Birnenkuchen

Der Ursprung der Wähe ist schweizerisch

 Wäie, Chueche, Tünne, Flade - die Schweizer Wähe hat viele Namen und ist unglaublich variantenreich.

Der Ursprung der Wähe ist schweizerisch

Die Wähe hat ihren Ursprung in der Schweiz, anders als ihre beiden Verwandten aus dem nahen Frankreich, die Quiche und der Flammkuchen. Je nach Kanton wird die Wähe Wäie, Chueche, Tünne, Flade, Pitta oder Datsche genannt. Erfunden hat sie ein schlauer Bäckermeister, der noch etwas Teig vom Brotbacken übrig hatte. Er beschloss, den Teig auszuwallen und ihn mit den Resten, die er in der Küche finden konnte, zu belegen. Um das Auslaufen des Gusses und der Zutaten zu verhindern, formte er den Rand etwas dicker und höher, indem er den Teig dort zusammendrückte.

Vorschau

Wer hat das beste Schoggikuchen-Rezept?

Vorschau

 Gesucht wird: das beste Schoggikuchen-Rezept. Lassen Sie sich überraschen!


Mehr dazu auf DRS 3 am Freitag, 16. November, ab 11 Uhr.

Gewinner unseres Wettbewerbs

Voller Überraschungen: Betty Bossi Geschenkbox.

Gewinner unseres Wettbewerbs

Schauen Sie nach, ob Sie zu den glücklichen Gewinnern einer Betty Bossi Geschenkbox im Wert von 100 Franken gehören. Das sind die Gewinner der letzten Wochen:

 

  • Marina Revuelta, Suberg (2.11.)
  • Thomas Maurer, Basel (26.10.)
  • Elke Pries, Root (19.10.)
  • Susanne Müller, Gebenstorf (12.10.)
  • Claudia Baumberger, Matzingen (5.10.)
  • Lea Maurer, Ebmatingen (28.9.)

 

Die Betty Bossi Geschenkbox im Wert von 100 Franken enthält: ein Jahresabo der beliebten Betty Bossi Zeitung und vier aktuelle Betty Bossi Kochbücher, unter anderem auch «Das grosse Betty Bossi Kochbuch» und das tolle Buch «Schwiizer Chuchi». Ein praktischer Küchenhelfer darf auch nicht fehlen.

Nicht verpassen: Sollten Sie heute nicht zu den Gewinnern gehören, dann gibt es jeden Freitag wieder einen neuen Wettbewerb.

Küchenhelfer, die Ihnen beim aktuellen Rezept zur Seite stehen.

Wähen- und Pizzaschere

Wähen- und Pizzaschere

Pizzas und Wähen mühelos schneiden!

CHF 14.90
Preis für Nicht-Abonnent/innen: CHF 17.90
Anzahl
Wähen, Pizzas, Flammkuchen

Wähen, Pizzas, Flammkuchen

Ofenfrisch knusprig!

CHF 16.90
Preis für Nicht-Abonnent/innen: CHF 21.90
Anzahl