Schokoladeküchlein mit Avocado statt Butter

Schokoladeküchlein mit Avocado statt Butter

Wussten Sie, dass man Butter in vielen Rezepten durch Avocado ersetzen kann? Die Frucht enthält weniger Fett und Kalorien als Butter und dafür viele weitere wertvolle Nährstoffe. Überzeugen Sie sich mit diesen Schokoladeküchlein!

1 Ei, 1 Eigelb, 80 g Zucker, 1 Prise Salz und 50 g weiche Avocado, in Stücken, in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts rühren, bis die Masse heller ist. 50 g geschmolzene dunkle Schokolade darunterrühren, 50 g Mehl daruntermischen, in 4 Espressotassen von je ca. 1 dl füllen, Tassen auf ein Blech stellen.
Backen: ca. 12 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, sofort servieren.