Spargelsud

Spargelsud

Viele Rüstabfälle enthalten wertvolle Inhalts- und Geschmacksstoffe. Schalen von weissen Spargeln zum Beispiel kann man zu einem feinen Spargelsud für Saucen, Risotti und Suppen verarbeiten: Schalen in eine Pfanne geben, bis zu ÿ mit Wasser bedecken, zugedeckt aufkochen, bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. köcheln, absieben. Der Sud kann auch tiefgekühlt werden. Haltbarkeit: ca. 8 Monate.