Buchstabenteigwaren einmal anders

Buchstabenteigwaren einmal anders

Anstatt die Buchstaben als Suppeneinlage zu verwenden, ist folgendes Rezept sehr empfehlenswert. 500 g Buchstaben-Teigwaren in Salzwasser weich kochen. In der Zwischenzeit von drei Karotten mit dem Sparschäler Streifen schälen, eine kleine Zucchini und 10 Champignons schneiden sowie eine Avocado fein würfeln. Eine Dose Thunfisch im Salzwasser abtropfen. Olivenöl in der Bratpfanne erhitzen, das Gemüse bis auf die Avocado anbraten, danach die Buchstaben beigeben, kurz mitbraten und mit Curry würzen. Gemüse und Teigwaren in eine Schüssel geben, Thunfisch und Avocadowürfel beigeben, mischen und nach Belieben mit mexikanischer Salsa nachwürzen. Dieser Tipp stammt von Tamar Venditti. Vielen Dank!