Richtig einteilen!

Richtig einteilen!

Eine einfache Hilfe, die Nährstoffe im richtigen Verhältnis zu konsumieren, ohne den Rechner beizuziehen, ist das richtige Schöpfen der einzelnen Lebensmittelgruppen nach dem System: ½ Gemüse, ¼ eiweisshaltige (z.B. Fleisch, Fisch, Käse, Eier Tofu), ¼ kohlenhydrathaltige (z.B. Reis, Nudeln, Kartoffeln) Lebensmittel. Fettarm zubereitetes Gemüse hat wenig Kalorien, füllt den Magen, regt zum Verweilen am Tisch an. Dank des grossen Volumens gibt es zudem ein gutes Sättigungsgefühl. Diese Tellereinteilung lässt sich sowohl zu Hause als auch auswärts vornehmen.