Kühlschrank voll?

Kühlschrank voll?

Während der Festtage passiert es schnell, dass der Kühlschrank voll ist. Wohin also mit all den Lebensmitteln? Bei den im Winter normalerweise herrschenden Aussentemperaturen können Getränke. Früchte, Gemüse, aber auch Guetzliteig oder andere frische Produkte ohne Probleme draussen gelagert werden, zum Beispiel auf dem Fensterbrett, dem Balkon oder der Terrasse. Zwei Dinge müssen beachtet werden: Die Temperaturen sollten zwischen plus 8 und Minus 2 Grad liegen und die Lebensmittel angemessen geschützt sein.