Schwingen mit Genuss

Schwingen mit Genuss

Schwingen ist in! Auch Frauen und Mädchen schlüpfen in die Schwingerhosen und versuchen, ihre Gegnerinnen mit Schlungg und Kurz – und natürlich mit dem Wyberhaken ins Sägemehl zu zwingen. Schwingerkönigin Sonia Kälin hat Betty Bossi einen vergnüglichen Einblick in den Schweizer Nationalsport gegeben.

Sonia Kälin im Interview mit Betty Bossi

Schwingerkönigin Sonia Kälin ist nicht nur sehr sportlich und ein grosses Vorbild für kleine Schwingermeitli, sie ist auch Sekundarlehrerin für die Fächer Französisch, Englisch, Sport – und Hauswirtschaft! Klar, dass sie sich gesund und ausgewogen ernährt und mit viel Genuss und Leidenschaft kocht. Sonia Kälin hat Betty Bossi im Interview über ihre Karriere, den Schwingsport und ihre kulinarischen Vorlieben erzählt.

Interview mit Sonia Kälin

Sonia Kälin kocht gerne, gesund und mit Genuss.

Keine zu klein, Schwingerin zu sein

Stolz und selbstbewusst präsentieren sich Aurélie und Nadja mit ihrem Vorbild Sonia Kälin. Aurélie (l.) ist 9 Jahre alt und schwingt bereits seit 3 Jahren. Nadia (r.) ist 11 und seit 2 Jahren in den Schwingerhosen.

Mit ihren Lieblingsmenüs unterscheiden sich die beiden überhaupt nicht von anderen Kindern: Aurélie isst am liebsten Pommes Frites, Nadja steht auf Pizza!

Vor einem Hosenlupf-Wettkampf gönnen sich die Jungschwingerinnen einfach ein reichhaltiges Zmorge, wie auch sonst an einem Sonntag.

Die Jungschwingerinnen Aurélie und Nadja mit ihrem Vorbild Sonia Kälin im Schwingkeller Einsiedeln.
Die Jungschwingerinnen Aurélie und Nadja mit ihrem Vorbild Sonia Kälin im Schwingkeller Einsiedeln.

Rezepte: Das kocht die Schweiz!

Sonntagszopf, Älplermagronen und Züri Gschnätzlets: Die 30 beliebtesten Betty Bossi Rezepte passen wunderbar zum Schweizer Nationalsport Schwingen. Lassen Sie sich von unserer Rezeptsammlung inspirieren.

Die 30 beliebtesten Betty Bossi Rezepte

Auch die Äplermagronen gehören zu den beliebtesten Betty Bossi Rezepten – nicht nur am Schwing- und Älplerfest!
Auch die Äplermagronen gehören zu den beliebtesten Betty Bossi Rezepten – nicht nur am Schwing- und Älplerfest!

Schwiizer Chuchi

CHF 36.95 Mehr als 100 Stück lieferbar
Zum Produkt >

TV-Tipp: Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Zug

Nach so viel Theorie und kulinarischen Inspirationen ist es Zeit für die richtig «Bösen», so nennt man die besten Schweizer Schwinger. Die messen sich vom 23. bis 25. August in Zug, denn dort findet das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019, kurz ESAF statt. Ein besonderes Ereignis, das nur alle 3 Jahre über die Bühne geht.

Die rund 56’000 Plätze in der riesigen Arena sind längst ausverkauft, aber die ganze Veranstaltung wird live am Schweizer Fernsehen übertragen.

Auch die Schweizer Schwingerfrauen messen sich gesamtschweizerisch an einem grossen Fest: Das Eidgenössische Frauenschwingfest findet am 29. September 2019 in Menznau LU statt.

Das ESAF findet nur alle 3 Jahre statt (Bild: © Eidg. Schwing- und Älplerfest 2019 Zug).
Das ESAF findet nur alle 3 Jahre statt (Bild: © Eidg. Schwing- und Älplerfest 2019 Zug).