Riesen-Ravioli

Riesen-Ravioli

Riesen-Ravioli aus dem Backofen: gefüllt mit Spinat, Quark und Rüebli.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

Füllung

150 g Rahmquark
200 g Spinat (siehe Tipp), in breiten Streifen
150 g Rüebli, grob gerieben
5 EL geriebener Parmesan
0.5 TL Salz
wenig Muskat
wenig Pfeffer
1. 
Quark, Spinat, Rüebli und Käse mischen, Füllung würzen.

Pasta

2 Rollen Pastateig
1 EL Butter, flüssig, zum Bestreichen
2. 
Pastateige entrollen, jeden Teig quer in je 4 gleich grosse Stücke schneiden. Ränder mit wenig Wasser bestreichen. Füllung in 4 Portionen teilen, so auf 4 Teigstücke verteilen, dass rundum ein Rand von ca. 1 1/2 cm frei bleibt. Restliche Teigstücke darauflegen, Ränder gut andrücken. Ravioli mit Butter bestreichen.
Backen: 
12–15 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
Tipp: 
Statt frischem Spinat 300 g tiefgekühlten Blattspinat, aufgetaut, abgetropft, ausgepresst, verwenden.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 331 kcal
  • 15 g
  • Kh 35 g
  • 15 g

Kundenbewertung für dieses Rezept