Farfalle alla carbonara

Farfalle alla carbonara

Die beliebte italienische Pastasauce mit frischem Ei und Schinken gibt es auch als leichtere Variante.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
368
F
11g
Kh
46g
E
21g

Zubereitung

  • 250 g
    Teigwaren (z. B. Krawättli)
  • Salzwasser, siedend
    Teigwaren al dente kochen, abtropfen
  • 0.5 TL
    Bratbutter
    in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen
  • 100 g
    Schinken in Tranchen, in feinen Streifen
    unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Min. braten, Teigwaren beigeben, heiss werden lassen, Hitze reduzieren
  • 2 dl
    Milchdrink
  • 2
    frische Eier
  • 40 g
    geriebener Parmesan
  • wenig
    Muskat
  • 0.25 TL
    Salz, wenig Pfeffer
    alles in einem Messbecher gut verrühren, darübergiessen, mischen, nur heiss werden lassen (die Eier sollen dabei nicht gerinnen), sofort servieren

Zusatzinformationen

  • Ergänzen mit (pro Person): Blattsalat (50 g) oder Gemüsesalat (150 g) mit 2 Esslöffel Salatsauce

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten