Pfirsichsuppe mit Schoggischümli

Pfirsichsuppe mit Schoggischümli

Schoggischümli nach dem Backen auskühlen und mit dem vorher kühl gestellten Pfirsischppüree servieren.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 30 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Pro Person:
kcal
104
Kh
23g
E
2g

Zubereitung

  • 6
    Pfirsiche, in Stücken
  • 3 EL
    Wasser
  • 1
    Vanillestängel, längs aufgeschnitten, nur ausgekratzte Samen
    alles in eine Pfanne geben, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln, in einem hohen Gefäss pürieren, auskühlen, zugedeckt kühl stellen

Schoggischümli

  • 1
    Eiweiss
  • 1 Prise
    Salz
    zusammen steif schlagen
  • 4 EL
    Zucker
    die Hälfte des Zuckers beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt, Rest beigeben, kurz weiterschlagen
  • 1.5 EL
    Schokoladepulver
    mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen
  • Formen: Masse in einen Tiefkühlbeutel füllen, Luft herausdrücken, oben zusammendrehen. Unten eine Spitze abschneiden, sodass eine Öffnung von ca. 5 mm Ø entsteht. Schümli von ca. 2 cm Ø mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen, sofort backen.
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 160 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  • Servieren: Pfirsichsuppe in 4 tiefe Teller verteilen, mit Schoggischümli verzieren.

Zusatzinformationen

  • Einkaufs-Tipp: Nicht mit Heisshunger einkaufen. Vor dem Einkauf eine Frucht oder Gemüsestängelchen essen oder eine Tasse fettfreie Bouillon trinken. Zudem hilft eine Einkaufsliste spontane Gluscht-Einkäufe zu vermeiden.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten