Couscous-Gratin mit Lamm

Couscous-Gratin mit Lamm

Extra Frischekick mit Gurke und Pfefferminz.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Gratinieren: ca. 20 Min.

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 6 dl
    Fleischbouillon
  • 1 EL
    Butter
    zusammen aufkochen
  • 300 g
    Couscous
  • 0.5 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    alles beigeben, ca. 2 Min. köcheln, in die vorbereitete Form geben
  • 1.5
    Gurken, geschält, halbiert, entkernt, in Würfeli
  • 1 EL
    Pfefferminze, fein geschnitten
    beigeben
  • 600 g
    Lammnierstücke, in ca. 2 cm grossen Würfeln
  • 0.5 TL
    Salz
    Fleisch salzen, beigeben, gut mischen
  • 3.5 dl
    Fleischbouillon, heiss
    über den Gratin giessen
  • 180 g
    Crème fraîche
  • 1 EL
    Pfefferminze, fein geschnitten
  • 0.25 TL
    Salz
    alles mischen, auf dem Gratin verteilen
  • Gratinieren: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
Nährwert pro Pro Person:
kcal
630
F
25g
Kh
59g
E
42g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine weite ofenfeste Form von ca. 3 Litern, gefettet
  • Tipp: Lässt sich vorbereiten: Gratin ca. 1 Tag im Voraus bis und mit Gurken und Minze vorbereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Fertig zubereiten wie oben.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten