Penne all’arrabbiata

Penne all’arrabbiata

Penne mit Zwiebel, Knoblauch, Peperoncini und natürlich Tomate. Mit frischen Kräutern und Parmesan dekorieren.
 
ca. 40Min.ca. 40Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

500 g Teigwaren (z. B. Penne rigate)
Salzwasser, siedend Teigwaren al dente kochen, abtropfen
2 EL Olivenöl in derselben Pfanne erwärmen
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, gepresst
3 rote Peperoncini, entkernt, in feinen Streifen alles andämpfen
800 g Tomaten, geschält, in Schnitzen
1 Prise Zucker
0.75 TL Salz alles beigeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. mitdämpfen
2 EL Oregano, grob geschnitten
2 EL glattblättrige Petersilie, grob geschnitten mit den Teigwaren beigeben, nur noch heiss werden lassen
Pecorino oder Parmesan, gerieben, nach Belieben dazu servieren

Service

Nährwert pro Pro Person:
  • 557 kcal
  • 9 g
  • Kh 102 g
  • 17 g

Kundenbewertung für dieses Rezept