Agnello ai carciofi

Agnello ai carciofi

Lammhüftli mit Artischocken. Dazu passend Teigwaren servieren.

Vor- und zubereiten: ca. 55 Min.
Niedergaren: ca. 1 Std.

Zubereitung

Anzahl Personen
  • Vorbereiten: Ofen auf 80 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
  • 1 EL
    Olivenöl
    in einer Pfanne warm werden lassen
  • 1
    Zwiebel, fein geschnitten
  • 1 Dose
    Artischockenherzen (ca. 390 g), abgetropft, fein gehackt
  • 0.5 EL
    Thymianblättchen
    alles ca. 2 Min. andämpfen
  • 1 EL
    ungesalzene geschälte Pistazien, halbiert
  • 0.25 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    beigeben, mischen, etwas abkühlen
  • 4
    Lammhüftli (je ca. 200 g)
    je eine Tasche einschneiden, Füllung hineingeben, mit Zahnstochern verschliessen
  • 1 EL
    Olivenöl
    in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch bei mittlerer Hitze rundum ca. 8 Min. anbraten, auf die vorgewärmte Platte legen
  • 0.75 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    Fleisch würzen
  • Niedergaren: ca. 1 Std. in der Mitte des vorgeheizten Ofens. (Kerntemperatur: ca. 55 Grad. Warm halten: ca. 30 Min. bei 60 Grad)

Schalottenconfit

  • 1 EL
    Olivenöl
    in einer Pfanne warm werden lassen
  • 6
    Schalotten, in Schnitzen (ergibt ca. 200 g)
  • 0.5 EL
    Thymianblättchen
    andämpfen
  • 1 EL
    Zucker
    darüberstreuen, unter Rühren ca. 5 Min. weiterdämpfen, bis der Zucker leicht caramelisiert
  • 2 dl
    Weisswein (z. B. Grillo)
  • 1 EL
    Butter
  • 0.5 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    alles beigeben, bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. kochen
Nährwert pro Pro Person:
kcal
449
F
24g
Kh
10g
E
44g

Zusatzinformationen

  • Dazu passen: Teigwaren (z. B. Gnocchi sardi, Müscheli).

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten