Baked Potatoes mit Salsa

Baked Potatoes mit Salsa

Grillierte Ofenkartoffel mit Salsa und Quark.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

4 mehlig kochende Kartoffeln (je ca. 250 g)
4 Stück Alufolie
1.: Kartoffeln einzeln in je ein Stück Folie wickeln.
Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Kartoffeln zugedeckt über schwacher Glut/auf kleiner Stufe (ca. 150 Grad) ca. 1 Std. grillieren.
2 EL Aceto balsamico bianco
4 EL Olivenöl
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
2.: Aceto, Öl, Salz und Pfeffer verrühren.
2 Tomaten, entkernt, in Würfeli
250 g Melone (z. B. Charentais), in Würfeli (ergibt ca. 150 g)
150 g Mozzarella Mini, in Vierteln
1 EL Pfefferminze, fein geschnitten
3.: Tomaten und alle Zutaten bis und mit Minze beigeben, mischen. Salsa kurz ziehen lassen.
150 g Rahmquark
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Servieren: Kartoffeln mit einer Gabel aufbrechen, Salsa darauf anrichten. Quark würzen, dazu servieren.
Tipp: 
Statt Baked Potatoes Gschwellti zubereiten.
Galbani Mozzarella Mini – die perfekte Kugelgrösse für Ihre Apéros und Snacks!

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept