Gemüsetatar-Tarte mit Hüttenkäse

Gemüsetatar-Tarte mit Hüttenkäse

Farbenfrohe Tarte, noch schöner mit essbaren Blumen. Das Auge isst bekanntlich mit!

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 10 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Pro Person:
kcal
520
F
34g
Kh
40g
E
13g

Zubereitung

  • 1
    ausgewallter Blätterteig (ca. 25 x 42 cm), geachtelt
    mit dem Backpapier auf einen Blechrücken ziehen
  • Backen: ca. 10 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens, auf einem Gitter abkühlen.

Gemüsetatar

  • 3 EL
    Zitronensaft
  • 4 EL
    Rapsöl
  • 1 TL
    Meerrettich, fein gerieben
  • 0.5 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    alles gut verrühren
  • 200 g
    Stangensellerie, in Würfeli
  • 1
    Kohlrabi, in Würfeli
  • je 1
    gelbe und rote Peperoni, in Würfeli
  • 2 EL
    junger Borretsch oder Basilikum, fein geschnitten
    alles daruntermischen, auf den Blätterteigstücken verteilen
  • 200 g
    Hüttenkäse, gut abgetropft
    darauf anrichten, sofort servieren

Zusatzinformationen

  • Tipps: Mit essbaren Blüten garnieren.
  • Schneller: Gemüse hobeln statt würfeln.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten