Pasta mit Zucchiniblüten

Pasta mit Zucchiniblüten

Blummiges Nudelgericht: Blütenstempfel der Zucchini entfernen und für die Garnitur in Streifen schneiden.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

350 g Teigwaren (z. B. Berg-Gersten- Tagliatelle von Pro Montagna)
Salzwasser, siedend Teigwaren al dente kochen, ca. 1 dl Kochflüssigkeit beiseite stellen, abtropfen
15 kleine Zucchini mit Blüten (ca. 400 g) Blütenstempel entfernen, Blüten in Streifen schneiden, beiseite legen, Zucchini in Scheibchen schneiden
2 EL Öl in einer weiten Bratpfanne heiss werden lassen
1 Knoblauchzehe, in Scheibchen mit den Zucchini ca. 3 Min. rührbraten, Teigwaren, Zucchiniblüten und beiseite gestelltes Kochwasser beigeben
1 TL Salz
wenig Pfeffer würzen
1 EL Majoran, zerzupft darüberstreuen

Service

Nährwert pro Pro Person:
  • 326 kcal
  • 2 g
  • Kh 61 g
  • 14 g

Kundenbewertung für dieses Rezept