Tomaten mit Auberginen-Concassé

Tomaten mit Auberginen-Concassé

Feine vegetarische Vorspeise aus gebackenen Tomaten und Auberginen mit Gewürz.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 30 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Pro Person:
kcal
148
F
12g
Kh
7g
E
2g

Zubereitung

  • 400 g
    Auberginen, in ca. 1 cm grossen Würfeln
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 0.25 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    alles in der Form mischen
  • 4
    Tomaten (z. B. Ramato)
    in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen
  • 2 Prisen
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    Tomaten würzen
  • Backen: Auberginen ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen. Dann Tomaten auf der obersten Rille in den Ofen schieben, Temperatur auf 200 Grad erhöhen (nur Oberhitze), ca. 10 Min. fertig backen. Herausnehmen, Tomaten auf Teller verteilen, Auberginen darauf anrichten.
  • 2 EL
    Aceto balsamico
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 0.5 TL
    Zucker
  • 2 EL
    Basilikum, in feinen Streifen
  • nach Bedarf
    Salz
  • nach Bedarf
    Pfeffer
    alles in einer kleinen Schüssel verrühren, Gemüse damit beträufeln

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 Litern

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten