Kürbiswähe

Kürbiswähe

Kürbiswähe mit Kürbiskernen krönen und zu Blattsalat servieren. Statt Kürbis passt auch Rüebli oder Zucchini.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 35 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Portion:
kcal
529
F
30g
Kh
43g
E
21g

Und so wirds gemacht:

  • Teig mit dem Backpapier ins Blech legen. Boden mit einer Gabel dicht einstechen, Paniermehl darauf verteilen, kühl stellen.
  • Milch und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel verrühren. Kürbis beigeben, mischen, auf dem Teig verteilen. Kürbiskerne darüberstreuen.
  • Backen: ca. 35 Min. auf der untersten Rille des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein Backblech von ca. 30 cm Ø
  • Tipps: Statt Kürbis Rüebli oder Zucchini verwenden.
  • Statt Dinkel-Kuchenteig Kuchenteig verwenden.
  • Ergänzen mit: Blattsalat.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten