Schalotten-Tarte-Tatin

Schalotten-Tarte-Tatin

Mit Balsamico und Butterflöckli caramelisierten Schalotten!

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 30 Min.
vegetarisch

Zubereitung

Anzahl Personen
  • Vorbereiten: Blechboden einfetten, exakt mit Backpapier belegen.
  • 250 g
    Blätterteig, halbiert (siehe Tipp)
    eine Hälfte auf wenig Mehl rund, ca. 2 mm dick auswallen. Eine Rondelle (Ø ca. 22 cm) ausschneiden. Teig mit einer Gabel dicht einstechen, auf einem Backpapier zugedeckt kühl stellen
  • 2 EL
    Zucker
  • 2 EL
    Aceto balsamico
  • 1 Prise
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    alles nacheinander im vorbereiteten Blech verteilen, ca. 6 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens caramelisieren, herausnehmen
  • 2 EL
    Butterflöckli
    auf dem Caramel verteilen, flüssig werden lassen
  • 200 g
    Schalotten, geviertelt
    mit den Schnittflächen nach unten sehr dicht nebeneinander darauf legen
  • Backen: ca. 15 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen.
  • kühl gestellter Blätterteig
    locker auf die Schalotten legen. Teigrand zwischen die Schalotten und den Blechrand drücken
  • Fertig backen: ca. 15 Min. Herausnehmen, ca. 2 Min. stehen lassen, sofort auf einen Teller stürzen, warm servieren.
Nährwert pro Pro Person:
kcal
343
F
23g
Kh
31g
E
4g

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein Backblech von ca. 20 cm Ø
  • Tipp: Restlichen Teig gut verpackt tiefkühlen. Haltbarkeit: ca. 1 Monat.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten