Sesamschlangen

Sesamschlangen

Mit einem Plastikbutel lässt sich der Teig schlangenförmig auf das mit Backpapier belegte Blech spritzen.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 9 Min.

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 30 g
    Butter
    in einer Pfanne schmelzen, auskühlen
  • 1
    Ei
  • 0.5 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    alles gut darunterrühren
  • 50 g
    Mehl
  • 40 g
    Sesam
    daruntermischen
  • Formen: Teig in einen Plastikbeutel geben, eine Ecke abschneiden (ca. 1 cm Ø). 12 Schlangen von ca. 12 cm Länge auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.
  • Backen: ca. 9 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
Nährwert pro Pro Stück:
kcal
58
F
4g
Kh
3g
E
2g

Zusatzinformationen

  • Ergibt: Ca. 12 Stück
  • Lässt sich vorbereiten: Sesamschlangen ca. 2 Tage im Voraus zubereiten, auskühlen. In einer Dose gut verschlossen aufbewahren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten