Spiced Carrot-Cake

Spiced Carrot-Cake

Rüebli-Cake mal anders - mit einem würzigem und scharfem Hauch.
 
ca. 40Min.ca. 40Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

300 g grobkörniger Rohzucker
4 Eigelbe
2 EL Wasser, heiss
300 g Rüebli, fein gerieben
300 g gemahlene Mandeln
1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und ganzer Saft
0.5 EL Zimt
1.5 TL Kardamompulver
0.25 TL Nelkenpulver
80 g Weissmehl
1 TL Backpulver
4 Eiweiss
2 Prisen Salz
100 g Frischkäse (z. B. Philadelphia)
150 g Puderzucker
1 TL Vanillezucker
2 TL Zimt
2 TL Milch
Und so wirds gemacht:
Cake: Zucker, Eigelbe und Wasser in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 3 Min. schaumig rühren. Rüebli und alle Zutaten bis und mit Nelkenpulver unter die Masse mischen. Mehl und Backpulver mischen, beigeben. Eiweiss mit dem Salz steif schlagen, mit dem Gummischaber sorgfältig unter die Masse ziehen. Teig in die vorbereitete Form füllen.
Backen: ca. 50 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen. Cake mit dem Gitter auf ein Backpapier stellen.
Glasur: Frischkäse, Puderzucker und Vanillezucker verrühren. 1 EL beiseitestellen. Rest über den Cake giessen, über die Oberfläche und den Rand fliessen lassen. Restliche Masse mit Zimt und Milch verrühren, im Zickzack über die Glasur verteilen. Cake vor dem Servieren ca. 1 Std. kühl stellen.
Für: 
16 Stück
Form: 
Für eine Cakeform von ca. 30 cm, ganz mit Backpapier ausgelegt
Haltbarkeit: 
In Folie eingepackt im Kühlschrank ca. 4–5 Tage. Spiced Carrot-Cake schmeckt ab dem zweiten Tag am besten.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 275 kcal
  • 12 g
  • Kh 34 g
  • 8 g

Kundenbewertung für dieses Rezept