Fisch-Tortillas mit Spinat

Fisch-Tortillas mit Spinat

Ein ursprünglich mexikanisches Gericht im Zusammenschluss mit Fisch und Spinat.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

500 g Pangasiusfilets, in ca. 1 1/2 cm breiten Streifen
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
1 EL Erdnussöl
1 Zwiebel, fein gehackt
500 g Blattspinat
0.5 TL Salz
wenig Chiliflocken
2 dl saurer Halbrahm
1 Limette heiss abgespült, trocken getupft, nur abgeriebene Schale
2 Prise Salz
6 Weizen-Tortillas
Und so wirds gemacht:
Fisch würzen. Öl in weiter Pfanne erwärmen. Zwiebel andämpfen, Spinat beigeben, ca. 2 Min. mitdämpfen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. köcheln, Fisch auf dem Spinat verteilen, zugedeckt ca. 10 Min. fertig köcheln, würzen.
Rahm, Limettenschale und Salz verrühren. Tortillas auslegen, Spinat und Fisch mit Limettenrahm darauf verteilen, einrollen oder umschlagen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 381 kcal
  • 14 g
  • Kh 33 g
  • 28 g

Kundenbewertung für dieses Rezept