Couscous mit Lammfilet

Couscous mit Lammfilet

Couscous und Spinat sind ein leckerer Zusatz zum zarten Lammfilet.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

5.5 dl Gemüsebouillon
400 g Bundrüebli, längs und evtl. quer halbiert
300 g Couscous
150 g Jungspinat
2 EL Pfefferminze, fein geschnitten
Salz nach Bedarf
Pfeffer nach Bedarf
2 EL Rapsöl
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 TL Salz
wenig Pfeffer
8 Lammrückenfilets (ca. 550 g)
Und so wirds gemacht:
Bouillon in einer grossen Pfanne aufkochen, Rüebli beigeben, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln, von der Platte nehmen, Couscous und Spinat beigeben, mit einer Gabel mischen, zugedeckt ca. 5 Min. quellen lassen. Minze beigeben, mit einer Gabel mischen, würzen.
Öl mit dem Knoblauch verrühren, würzen. Filets beigeben, mischen. Eine weite beschichtete Bratpfanne erhitzen, Filets beidseitig je ca. 2 Min. braten, heraus-nehmen, auf dem Frühlings-Couscous anrichten.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 572 kcal
  • 18 g
  • Kh 63 g
  • 40 g

Kundenbewertung für dieses Rezept