Mocca-Schitterbiig

Mocca-Schitterbiig

Cake aus feinster Moccaschokolade mit Butterguetzli
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

200 g dunkle Schokolade, fein gehackt
200 g Milchschokolade (mit Kaffeegeschmack), fein gehackt
200 g Butter, weich
100 g Puderzucker
2 EL Kaffeelikör (z. B. Kahlua)
2 dl Rahm, steif geschlagen
160 g Butterguetzli (z. B. Petit-Beurres)
Kakaopulver zum Bestäuben
Und so wirds gemacht:
Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Schokolade schmelzen, glatt rühren. Butter mit dem Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 2 Min. rühren, Zucker und Likör darunterrühren. Schokolade darunterrühren, Schlagrahm darunterziehen. der Masse zugedeckt bei Raumtemperatur beiseitestellen.
Wenig Schokolademasse ca. 1 cm hoch in die vorbereitete Form füllen. Mit ca. 4 Petit-Beurres bedecken, wenig Schokolademasse darauf verteilen, so weiterfahren, bis alle Petits-Beurres aufgebraucht sind, mit Schokolademasse abschliessen. Zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen. Cake aus der Form heben, mit der beiseitegestellten Schokolademasse bestreichen, nochmals ca. 30 Min. kühl stellen. Mit Kakaopulver bestäuben.
Für: 
12 Stück
Form: 
Für eine Cakeform von ca. 20 cm, mit wenig Öl bestrichen, ganz mit Klarsichtfolie ausgelegt

Service

Nährwert pro Stück:
  • 456 kcal
  • 32 g
  • Kh 38 g
  • 3 g

Kundenbewertung für dieses Rezept