Jakobsnüsse auf Frühlingssalat

Jakobsnüsse auf Frühlingssalat

Passend zum Frühling: Ein leichter Salat mit Jakobsnüssen!
 
ca. 45Min.ca. 45Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Salat

1 EL grobkörniger Senf
3 EL Aceto balsamico bianco
4 EL Olivenöl
0.25 TL Paprika
1 TL Salz
wenig Pfeffer
150 g Jungspinat
1 Mango (Primagusto), in Würfeln
1 Bund Radiesli, in Vierteln
1 Schalotte, in Ringen
1 Bund Dill, grob geschnitten
30 g Pekannüsse, grob gehackt, geröstet
Und so wirds gemacht:
Senf und alle Zutaten bis und mit Pfeffer in einer Schüssel gut verrühren. Spinat, Mango, Radiesli, Schalotte und Dill beigeben, mischen, auf Teller anrichten. Pekannüsse darüberstreuen.

Jakobsnüsse

1 EL Olivenöl
8 Jakobsnüsse ohne Rogen (MSC)
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Hitze reduzieren, Jakobsnüsse beidseitig je ca. 2 Min. braten, würzen, auf dem Salat verteilen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 294 kcal
  • 20 g
  • Kh 17 g
  • 8 g

Kundenbewertung für dieses Rezept