Ratatouille-Wähe

Ratatouille-Wähe

Die Käse-Pinienkern-Streusel machen diese Sommerwähe mit Auberginen, Zucchetti, Tomaten und Peperoni besonders knusprig.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 35 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Boden: Teig entrollen, mit dem Backpapier in das Blech legen. Boden mit einer Gabel dicht einstechen, mit Käse bestreuen.
  • Belag: Gemüse ziegelartig auf den Teig verteilen, salzen.
  • Backen: ca. 35 Min. auf der untersten Rille des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Backpapier entfernen, Öl darüberträufeln.
  • Streusel: Käse und alle Zutaten gut mischen, über die Wähe verteilen.
Nährwert pro Portion:
kcal
539
F
34g
Kh
39g
E
15g

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein Wähenblech von ca. 30 cm ø
  • Dazu passt: Blattsalat.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten