Sommersalat mit Forelle und Randendressing

Sommersalat mit Forelle und Randendressing

Leckere Vitaminbombe: Jungspinat, Brombeeren und geräucherte Forellenfilets an einem Dressing aus Randen, Zitronensaft und Mayonnaise.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Dressing: Randensaft und Zitronensaft mit Mayonnaise pürieren, salzen, beiseitestellen.
  • Salat: Gurke, Spinat, Brombeeren und Forelle anrichten. Sauce darüberträufeln.
Nährwert pro Portion:
kcal
154
F
8g
Kh
5g
E
13g

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten