Zurück
MagazinSatay Spiessli: 7. Sept. 2012

DRS 3 chocht fein mit Betty Bossi - 7. September 2012

Erfolgsgastronom Jann Hoffmann und die begeisterte Hobbyköchin Isabelle Maissen stehen jeden Freitag ab 11 Uhr für Sie am Herd. Kochschritte werden anschaulich erklärt, und es wird nicht nur übers Kochen gesprochen, sondern auch richtig gekocht. Bekannte und überraschend einfache einheimische und saisonale Rezepte kommen auf den Tisch.

Appetit auf Fernost

Satay oder Saté: auf Bambusspiessli aufgespiesste Fleischstückli.

Appetit auf Fernost

Träumen Sie auch manchmal vom indonesischen Satay-Verkäufer mit fahrbarem Grill am Strassenrand? Jetzt gibt es die würzigen Spiessli auch bei Ihnen zu Hause, selbstverständlich selber gebraten. Zudem können Sie mit Satay-Spiessli eine Vorspeise servieren, die nicht alltäglich ist.

 

Satay, oder Saté, besteht aus Fleischstückchen (z.B. Huhn, Lamm, Rind, Schwein, Fisch usw.), die auf ein Bambus-Spiessli aufgespiesst sind. Für viele Schweizer sind Saté oder Satay der Inbegriff der indonesischen Küche - selbstverständlich serviert mit der wunderbaren Erdnusssauce.
 

Rezept

Video

Exotische Marinade

Anstelle von Tamarindenpaste kann auch  Zitronen- oder Limettensaft verwendet werden.

Exotische Marinade

Um unserer Satay-Spiessli-Marinade eine exotische Note zu verleihen, verwenden wir Tamarindenpaste. Die Paste wird aus den braunen Schoten des Tamarindenbaumes hergestellt. Die Tamarindenhülsen oder -schoten werden in der indischen, thailändischen, indonesischen, mexikanischen oder auch afrikanischen Küche zum Würzen und Säuern vieler Gerichte verwendet. Es gibt Schoten mit bräunlichem, süssem Fruchtfleisch und die säuerliche Sorte mit braunschwarzem Fruchtfleisch. Da die Herstellung von Tamarindensaft etwas aufwändig ist, lohnt es sich, Tamarindenpaste zu verwenden. Die Paste ist in asiatischen Spezialitätenläden erhältlich.

Jann Hoffmann - Küchentüfftler

Jann Hoffmann: Küchentüftler und Erfolgsgastronom.

Jann Hoffmann - Küchentüfftler

Jann Hoffmann (1977), der Küchentüftler und Erfolgsgastronom, fand seinen Weg aus der Davoser Bergwelt mit Umwegen übers ferne Australien nach Zürich. Das «Steigenberger Belvédère» in Davos und das «Parkhaus Vitznau», später dann das «Taggenberg» in Winterthur und nach einem Aufenthalt in Australien das «Zentraleck» in Zürich gehören zu seinen Stationen. Seit 2010 führt Jann das legendäre Restaurant «Café Boy» im Zürcher Kreis 4 zusammen mit seinem Geschäftspartner und guten Freund Stefan Iseli. Jann lebt in Zürich.

Isabelle Maissen - begeisterte Hobbyköchin

Isabelle Maissen: kocht, bäckt und haushaltet mit viel Liebe.

Isabelle Maissen - begeisterte Hobbyköchin

Isabelle hat Jahrgang 1980, ist Ehefrau, Mutter, Redaktorin und Journalistin bei DRS 3 und macht in ihrer Freizeit nichts lieber als kochen. Diese Leidenschaft erwachte, als ihr heutiger Ehemann vor vielen Jahren, damals noch als neuer Freund, in ihrer Küche stand und viel besser kochen konnte als sie... Am liebsten kocht Isabelle währschafte Schmorgerichte und Desserts. Isabelle lebt mit ihrer Familie in Uster bei Zürich.

Gewinner unseres Wettbewerbs

Voller Überraschungen: Betty Bossi Geschenkbox.

Gewinner unseres Wettbewerbs

Schauen Sie nach, ob Sie zu den glücklichen Gewinnern einer Betty Bossi Geschenkbox im Wert von 100 Franken gehören. Das sind die Gewinner der letzten Wochen:

 

  • Roland Schlup, Muhen (31.8.)
  • Andy Kalberer, Davos Platz (24.8.)
  • Yolanda Kramer, Murten (17.8.)
  • Martha Kocher, Biel (10.8.)
  • Pascale Poulin, Lenzburg (3.8.)
  • Hanny Gerber, Heitenried (27.7.)

 

Die Betty Bossi Geschenkbox im Wert von 100 Franken enthält: ein Jahresabo der beliebten Betty Bossi Zeitung und vier aktuelle Betty Bossi Kochbücher, unter anderem auch «Das grosse Betty Bossi Kochbuch» und das tolle Buch «Schwiizer Chuchi». Ein praktischer Küchenhelfer darf auch nicht fehlen.

Nicht verpassen: Sollten Sie heute nicht zu den Gewinnern gehören, dann gibt es jeden Freitag wieder einen neuen Wettbewerb.

Küchenhelfer, die Ihnen beim aktuellen Rezept zur Seite stehen.

Betty Bossi Messlöffel

Betty Bossi Messlöffel

Die Geling-Garantie für alle Betty Bossi Rezepte!

CHF 11.90
Preis für Nicht-Abonnent/innen: CHF 13.90
Anzahl
Einfach asiatisch

Einfach asiatisch

Asiatisch - jetzt zu Hause geniessen!

CHF 36.90
Anzahl
Vorschau

Gazpacho haben wir in den Ferien in Südspanien kennengelernt.

Vorschau

Ob als Vorspeise oder als Hitzekiller zwischendurch: Kalte Suppen sorgen nicht nur bei Vegetariern für Furore. Mit ihrem kühlenden und gleichzeitig nährenden Effekt qualifizieren sie sich als Sommerhits par excellence.


Mehr dazu auf DRS 3 am Freitag, 14. September, ab 11 Uhr.

Service für Sie
SuggestionBar_Rezept_Label Rezept
SuggestionBar_Video_Label Video
En Guete
Präsentation wie in Fernost: Spiessli auf Bananenblatt.

SuggestionBar_Rezept_Label En Guete

Rindfleisch-Satay
 

In unserer Rezept-Datenbank finden Sie weitere exotische Spiessli-Rezepte.

Schliessen