Schokolade-Tarte

Schokolade-Tarte

Ein süsses Schwergewicht, das Appetit auf noch mehr macht. Garantiert!

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 60 Min.
Kühl stellen: ca. 45 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Person:
kcal
405
F
24g
Kh
39g
E
8g

Und so wirds gemacht:

  • Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen.
  • Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Ei beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten.Teig flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
  • Zwei Drittel des Teiges auf dem Formenboden auswallen. Den restlichen Teig zu einer Rolle formen, auf den Teigrand legen. Springformrand schliessen.Teigrand mit einem Löffelstiel ca. 2 1/2cm hochziehen (siehe kleines Bild). Boden mit einer Gabel dicht einstechen, ca. 15 Min. kühl stellen.Teig mit Backpapier bedecken, mit getrockneten Hülsenfrüchten beschweren.
  • ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Hülsenfrüchte und Backpapier entfernen, Boden ca. 15 Min. fertig backen, herausnehmen, auskühlen.
  • Schokolade mit dem Rahm in einer dünnwandigen Schüssel im heissen Wasserbad schmelzen, abkühlen.
  • Eier und Zucker mit den Schwingbesen des Handrührgerätes ca. 5 Min. schaumig rühren. Portionenweise unter die Schokolade ziehen, Masse auf dem Teigboden verteilen.
  • ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 120 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, abkühlen, Formenrand entfernen,Tarte auf ein Gitter schieben, auskühlen.

Zusatzinformationen

  • Form: für eine Springform von ca. 20 cm oder ca. 22cm Ø, gefettet
  • Lässt sich vorbereiten: Tarte ca. 1 Tag im Voraus backen. In Alufolie verpackt im Kühlschrank aufbewahren. Ca. 2 Std. vor dem Servieren herausnehmen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten