Spargel-Morchel-Salat

Spargel-Morchel-Salat

Ein Salat aus weissen Spargeln und Morcheln. Der Clou: Die Spargeln sind roh – und schmecken fantastisch!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

500 g weisse Spargeln
1 dl Gemüsebouillon, heiss
1 EL Weissweinessig
wenig Pfeffer aus der Mühle
1 TL Öl
1 Schalotte, fein gehackt
100 g frische Morcheln, evtl. halbiert, gut durchgespült, abgetropft
2 EL weisser Vermouth (z. B. Martini bianco)
1 dl Gemüsefond oder Gemüsebouillon
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Spargeln in ca. 4 cm lange Stücke, dann längs in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden. In eine weite Schüssel geben.
2. Bouillon, Essig und Pfeffer verrühren, über die Spargeln giessen, mischen.
3. Öl warm werden lassen. Schalotte andämpfen, Morcheln beigeben, kurz mitdämpfen. Vermouth dazugiessen, köcheln, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Fond dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln, würzen.
Servieren: 
Spargeln abtropfen und auf Tellern anrichten. Morcheln darauf anrichten.

Service

Nährwert pro Person:
  • 59 kcal
  • 2 g
  • Kh 6 g
  • 4 g

Kundenbewertung für dieses Rezept