Blätterteigtürmli mit Spargelragout

Blätterteigtürmli mit Spargelragout

Diese gefüllten Blätterteigkissen sind natürlich in der Spargelsaison aktuell.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 ausgewallter  Blätterteig (ca. 25 × 42 cm)
500 g grüne Spargeln
1 Zwiebel
1 EL Butter
2 dl Gemüsebouillon
200 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Teig längs halbieren, je vierteln. Teigstücke auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit einer Gabel dicht einstechen. Ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens backen.
2. Spargeln im unteren Drittel schälen, in ca. 2 cm grosse Stücke schneiden, Zwiebel fein hacken. Beides in der warmen Butter andämpfen. Bouillon dazugiessen, ca. 7 Min. weichköcheln.
3. Crème fraîche daruntermischen, würzen. Je zwei Blätterteigstücke und Spargeln aufeinanderschichten.

Service

Nährwert pro Person:
  • 535 kcal
  • 40 g
  • Kh 37 g
  • 8 g

Kundenbewertung für dieses Rezept