Sommersalat mit Knoblauchbrot

Sommersalat mit Knoblauchbrot

Knusprig und knackig - so schmeckt der Sommer mit Salat und Knoblauchbrot.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

2 geräucherte Knoblauche (Fine Food, siehe Hinweis)
0.25 TL Salz
12 Baquettescheiben
Und so wirds gemacht:
1. Knoblauche quer halbieren, mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
2. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen. Mithilfe eines Löffels die Knoblauchzehen herausdrücken, grob hacken, würzen. Knoblauchmasse auf die Brotscheiben streichen.
1 EL Honigsenf
3 EL Apfelessig
4 EL Rapsöl
2 EL Kerbel, fein geschnitten
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
1 roter Kopfsalat
1 grüner Lollo
50 g Portulak
Und so wirds gemacht:
3. Senf, Essig, Öl und Kerbel verrühren, Sauce würzen.
4. Kopfsalat und Lollo in Stücke zupfen, Portulak beigeben, mit der Sauce mischen, auf Teller anrichten, Knoblauchbrot dazu servieren.
Hinweis: 
Geräucherter Knoblauch ist in grösseren Coop Supermärkten und auf Wochenmärkten erhältlich.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 337 kcal
  • 13 g
  • Kh 43 g
  • 10 g

Kundenbewertung für dieses Rezept