Johannisbeer-Schokolade-Küchlein

Johannisbeer-Schokolade-Küchlein

Diese Schokoladeküchlein wird garniert mit einer Mascarponecreme und leuchtend roten Johannisbeeren.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 35 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Schokolade und Butter in einer grossen dünnwandigen Schüssel über dem nur leicht siedenden Wasserbad schmelzen, glatt rühren.
  • Milch, Ei, Joghurt und Zucker beigeben, gut verrühren.
  • Die restlichen Zutaten mischen, beigeben, gut verrühren. Teig in die vorbereiteten Förmchen verteilen.
  • Mascarpone und alle Zutaten bis und mit Zucker in einer Schüssel gut verrühren.
Nährwert pro Stück:
kcal
474
F
40g
Kh
17g
E
11g

Zusatzinformationen

  • Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus den Förmchen nehmen.
  • Form: Für 8 Förmchen von je ca. 10cm Ø, gefettet und bemehlt
  • Servieren: Küchlein mit Creme, Beeren und Pfefferminze verzieren.
  • Haltbarkeit: Die Küchlein schmecken frisch am besten.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten