Lebkuchen-Cantucci

Lebkuchen-Cantucci

Diese Cantucci mit Lebkuchengewürz passen ganz besonders zur Adventszeit. Oder möchten Sie diese Guetzli gar als kulinarisches Geschenk verschenken?
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

3 Eier
250 g Zucker
2 Prisen Salz
1 EL Lebkuchengewürz
350 g Mehl
0.25 TL Backpulver
150 g Haselnüsse, geröstet, etwas abgekühlt
100 g ungesalzene , geschälte  Pistazien
Und so wirds gemacht:
1. Eier, Zucker, Salz und Lebkuchengewürz mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 3 Min. rühren.
2. Mehl und Backpulver mischen, daruntermischen. Haselnüsse und Pistazien beigeben, zu einem feuchten, festen Teig zusammenfügen.
Formen: 
Teig in 2 Portionen teilen, auf reichlich Mehl zu Rechtecken von je ca. 2,5 cm Dicke formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Backen/Trocknen: 
ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens (Heissluft). Hitze auf 150 Grad reduzieren. Herausnehmen, etwas abkühlen, längs in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden, auf drei Bleche verteilen. Cantucci ca. 20 Min. (Heissluft) trocknen lassen. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Haltbarkeit: 
in einer Dose gut verschlossen ca. 1 Monat.

Service

Nährwert pro 100g:
  • 526 kcal
  • 22 g
  • Kh 69 g
  • 13 g

Kundenbewertung für dieses Rezept