Nüdeli-Rindfleisch-Pfanne

Nüdeli-Rindfleisch-Pfanne

Ausgewogenen lecker mit Woknudeln, grünem Spargel und Rüebli.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
2 Personen2 Personen
 

Zubereitung

0.5 EL geröstetes Sesamöl
200 g Rindshuft, in ca. 1 1/2 cm grossen Würfeln
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
0.5 EL geröstetes Sesamöl
1 Bundzwiebel mit dem Grün, in feinen Ringen
500 g grüne Spargeln, unteres Drittel geschält, schräg in ca. 3 cm langen Stücken
1 Rüebli, längs halbiert, in feinen Scheiben
1 Päckli gekochte Wok Noodles (300 g, z. B. Betty Bossi)
3 EL Sojasauce
3 EL Wasser
2 EL Koriander, grob geschnitten
Und so wirds gemacht:
1. Öl im Wok oder in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch rundum ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen, würzen. Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen.
2. Öl in derselben Pfanne heiss werden lassen. Zwiebel, Spargeln und Rüebli ca. 7 Min. rührbraten. Nudeln beigeben, ca. 3 Min. weiterrührbraten. Sojasauce, Wasser und Koriander mit dem Fleisch beigeben, nur noch heiss werden lassen.
Info 
Teigwaren mit und ohne Kohlenhydrate

Service

Nährwert pro Portion:
  • 508 kcal
  • 16 g
  • Kh 52 g
  • 38 g

Kundenbewertung für dieses Rezept