Bulgur-Spinat-Suppe

Bulgur-Spinat-Suppe

Vegi-Suppe mit Bulgur. Dazu getrocknete Tomaten und Zwiebelstreifen.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
2 Personen2 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel, in feinen Streifen
50 g getrocknete Tomaten, in feinen Streifen
2 Zweiglein Thymian
1 l Gemüsebouillon
80 g Bulgur
300 g Spinat
1 Bio-Zitrone, nur abgeriebene Schale
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel, Tomaten und Thymian andämpfen. Bouil- lon dazugiessen, aufkochen. Bulgur beigeben, ca. 20 Min. köcheln.
2. Spinat beigeben, zusammenfallen lassen, Zitronenschale beigeben, würzen.
Ergibt: 
Ca. 1 1/4 Liter
Info: 
Bulgur ist ein vorgedämpftes Hartweizenprodukt – ideal für die schnelle Küche. Alternativ kann in diesem Rezept auch Goldhirse verwendet werden. Sie ist geschält, entspelzt und glutenfrei. Bulgur und Hirse sind reich an Kohlenhydraten, Mineralstoffen und Nahrungsfasern und haben zudem einen hohen Gehalt an hochwertigen Eiweissen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 295 kcal
  • 9 g
  • Kh 37 g
  • 13 g

Kundenbewertung für dieses Rezept