Spargel-Flammkuchen mit Rohschinken

Spargel-Flammkuchen mit Rohschinken

Statt grüne Spargeln Kürbis, grob gerieben verwenden.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 ausgewallter Pizzateig (ca. 25 × 38 cm)
200 g saurer Halbrahm
3 Bundzwiebeln mit dem Grün, in Ringen
1 kg grüne Spargeln, unteres Drittel geschält, in ca. 2 cm langen Stücken
2 EL geriebener Sbrinz
1 EL Olivenöl
1 TL Salz
wenig Pfeffer
100 g Rohschinken
einige Zweiglein Kerbel
Und so wirds gemacht:
1. Teig mit dem Backpapier ins Blech legen, Teig bis an den Blechrand ausziehen. Sauren Halbrahm, Bundzwiebeln, Spargeln und Käse auf dem Teig verteilen. Öl darüberträufeln, würzen.
2. Backen: ca. 25 Min. auf der untersten Rille des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Rohschinken darauflegen, mit Kerbel garnieren.
Tipp: 
Statt Spargeln Kürbis (z. B. Butternut), grob gerieben, verwenden.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 600 kcal
  • 21 g
  • Kh 76 g
  • 25 g

Kundenbewertung für dieses Rezept