Zurück
Tipps & TricksIch mach mit

 

Die Gewinnerinnen unserer Ich-mach-mit-Aktion «Weihnachtsstress»

 

Herzlichen Dank für die rege Beteiligung an unserer Ich-mach-mit-Aktion «Weihnachtsstress»! Die Innovationsabteilung von Betty Bossi hat in Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung alle Einsendungen geprüft. Die fünf interessantesten Ideen wurden anschliessend zusammen mit Kundinnen in einem Workshop begutachtet und durchdiskutiert mit dem Ziel, die ultimative Idee zu finden.

 

Die Gewinnerinnen der Aktion:

   
1. Platz: Ruth Borter aus Risch, Guetzlibox
 

Sie versendet jedes Jahr eine grosse Menge an Guetzli, die dann leider in der Verpackung den Geschmack voneinander annehmen. Sie wünscht sich eine Box, die schön aussieht, einzelne, abgetrennte Fächer hat und für den Versand geeignet ist.

 

Die Workshop-Teilnehmerinnen waren sich einig: Gewünscht sind Guetzliboxen in unterschiedlichen Grössen mit diversen luftdichten Fächern und in bunten Designs. Deshalb haben wir uns als Ziel gesetzt, für dieses Produkt eine Lösung zu erarbeiten, die wir ins Betty Bossi Sortiment aufnehmen können. Wir freuen uns auf die Arbeit! Herzlichen Glückwunsch an Ruth Borter und viel Spass mit den 2500 Franken.


Die Plätze 2 bis 5 teilen sich

•    Elisabeth Müller, Horgen: Kartoffelsalatschneider
•    Simone Béguin, Bulle: Gekühlte Guetzliteigauswallmatte
•    Catherine Geiser, Gurmels: Getreidemühle
•    Laura Albertini, Novazzano, und Elisa Jelk, Root: Teigauswallmaschine

 

Ausserdem danken wir Jeanette Frei aus Zürich, die die Idee hatte, einzeln portionierte Glacekugeln zu verkaufen. Diese Idee fanden wir bestechend einfach und innovativ.