Gemüse - neu erfunden

Gemüse - neu erfunden

Lerne jetzt Gemüse von einer völlig anderen Seite kennen! Mit dem Gemüseblatt-Schneider von Betty Bossi schneidest du hauchdünne, megalange Gemüsestreifen und verleihst auch alltäglichen Gerichten einen besonderen Look. Der Gemüseblatt-Schneider ist aber auch unentbehrlich für die gesunde und schlanke Küche. Entdecke jetzt unsere neuen Gemüsekreationen!

Gemüse in völlig neuer Form

Mit einem guten Hobel ist es zwar möglich, Gemüse dünn zu schneiden, aber die Streifen sind zu schmal und zu kurz, um sie zum Beispiel als Lasagne-Blätter zu verwenden. Der Gemüseblatt-Schneider funktioniert ähnlich wie eine Pastamaschine: Das Gemüse kommt als hauchdünner, megalanger Streifen heraus, wie etwa der Pastateig.

Damit eröffnen sich ganz neue kulinarische Möglichkeiten: Die Gemüseblätter können für Pastavariationen, Apérohäppchen oder Dekorationen verwendet werden. Aber auch traditionellen Gerichten wie Gemühewähen, Apfelküchlein oder einem Kartoffelgratin verleihen sie einen völlig neuen, dekorativen Look.

Der Gemüseblatt-Schneider funktioniert übrigens auch mit Früchten wie zum Beispiel Äpfeln. Entdecken Sie jetzt unsere neuen Rezeptkreationen!

Rezept: Gemüsewähe mit Speck

Die spiralförmig angeordneten Gemüsestreifen verleihen dieser <b>Gemüsewähe mit Speck</b> ihren dekorativen Look.
Die spiralförmig angeordneten Gemüsestreifen verleihen dieser Gemüsewähe mit Speck ihren dekorativen Look.

Video: So funktionierts

Gemüseblatt-Schneider

CHF 34.95 44.95 ohne AboMehr als 100 Stück lieferbar
Zum Produkt >

30 gesunde Rezeptideen

Im Rezeptbuch «Hauchdünne Sensationen», das Sie als Geschenk zum Gemüseblatt-Schneider erhalten, finden Sie 30 gesunde Gemüseblatt-Rezepte - von einfach bis raffiniert.

Hier schon einmal ein Vorgeschmack auf das, was Sie erwartet:

Lasagne und Cannelloni

Schlanke Lasagne.
Schlanke Lasagne.

Röllchen und Rollen

Zucchini-Sommerrollen.
Zucchini-Sommerrollen.

Salat und Carpaccio

Blattsalat mit Apfel und Speck.
Blattsalat mit Apfel und Speck.

Gratins

Kartoffelgratin.
Kartoffelgratin.

Gesund & Schlank - minus 5 kg + Wenderaffel - Kombi

CHF 39.90 47.90 ohne AboAusverkauft
Zum Produkt >

Pikante und süsse Küchlein und Kuchen

Apfelrosen.
Apfelrosen.

Sandwiches

Club-Sandwich.
Club-Sandwich.

Strudel

Apfelstrudel.
Apfelstrudel.

Pommes Chips

Pommes Chips.
Pommes Chips.

Ideal für die Low-Carb-Küche

Ab sofort gibt es Lasagne, Cannelloni oder Apéro-Röllchen auch in einer Low-Carb-Form. Dank dem Gemüseblatt-Schneider übernehmen zum Beispiel Zucchini und Kohlrabi die Rolle des Teigblattes und ermöglichen Ihnen einen unbeschwerten Genuss.

Mehr über Gemüse-Pasta erfährst du in unserem Magazinbeitrag Let’s twist again!.

Weitere Anregungen für die kohlenhydratarme Küche gibt es in unserem Dossier Low Carb.

<b>Low-Carb-Cannelloni:</b> ein gesunder und schlanker Genuss.
Low-Carb-Cannelloni: ein gesunder und schlanker Genuss.

Carpaccio für Vegetarier*innen und Veganer*innen

Nun können auch Vegetarier*innen und sogar Veganer*innen Carpaccio essen: Die mit dem Gemüseblatt-Schneider hauchdünn geschnittenen Randen- oder Zucchini-Streifen lassen sich auf dem Teller erst noch dekorativ anrichten.

Carpaccio: Wer hats erfunden? Die Antwort findest du in unserem Magazinbeitrag Carpaccio: Diät für die Contessa.

Mediterranes Zucchini-Carpaccio.
Mediterranes Zucchini-Carpaccio.

Rezepte für die glutenfreie Küche

Ob Lasagne oder asiatische Glücksröllchen, mit dem Gemüseblatt-Schneider lassen sich auch feine glutenfreie Menüs zubereiten, zum Beispiel:

Rezept: Glutenfreie Gemüsewähe mit Speck

Noch mehr Ideen für die glutenfreie Küche findest du in unserem Dossier Glutenfreier Genuss.

Asiatische Glücksröllchen.
Asiatische Glücksröllchen.

Lust auf noch mehr gesunde Genüsse?

Dann interessieren dich vielleicht auch diese Beiträge:

  • Gesunde Gemüseküche: Das müssen Sie wissen
    Wie bereite ich Gemüse richtig zu, damit die Mineralstoffe und Vitamine möglichst erhalten bleiben? Alles über die gelingsichere Gemüseküche und die wichtigsten Sorten sowie gesunde Gemüse-Rezepte und clevere Tipps.
  • Sprossen und Micro Greens
    Sprossen oder Micro Greens lassen sich einfach in der Küche ziehen, so kann man sich das ganze Jahr über mit schmackhaftem Grün und Supernährstoffen versorgen.
  • Spot an für die Zucchini!
    Zucchini-Nudeln und -Spaghetti sind der neue Trend in der gesundheitsbewussten Küche.
  • Schlanke Kochmethoden
    Neben den Zutaten spielt auch die Zubereitung eine grosse Rolle. Entdecken Sie, welche schlanken Kochmethoden besonders beliebt sind und auch zu Hause einfach angewendet werden können.
  • Chips treiben es ganz schön bunt
    Ob traditionell aus Kartoffeln oder trendig aus Gemüse: Überraschen Sie Ihre Gäste mit selbstgemachten Chips!

Aktualisiert: 16. Dezember 2020

 

Daniela Rinderknecht
Digital Content Editor

Weitere Artikel von Daniela Rinderknecht