<
>

Pastamaschine, vollautomatisch

Mehr als 100 Stück lieferbar Art.-Nr. 25869
mit Abo
CHF 249.95
 
ohne Abo
CHF 279.95
 

Vorteile

  • Schnell und einfach: 500 g Pasta in 15 Minuten
  • Vollautomatisch: Nur Zutaten einfüllen, den Rest erledigt die Maschine
  • Extrem vielseitig dank 7 Nudelform-Aufsätzen

Frische Pasta auf Knopfdruck!

Es kommt nicht nur auf die Sauce an - die Nudeln selbst sind die Garantie für ein feines Pastagericht. Ob mit Ei, glutenfrei, vegan, bunt gefärbt oder mit verschiedenen Mehlsorten. Mit der vollautomatischen Pastamaschine sparst du nicht nur enorm Zeit, du hast ausserdem eine grosse Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten: zum Beispiel extradünne Spaghetti oder Penne, die von Hand nicht selbst hergestellt werden können. Das Resultat ist immer gleichmässig. und die Pasta wird beim Kochen gleichzeitig gar.

Diese geniale Pastamaschine ist der ideale Küchenhelfer für jeden Pastaliebhaber! Probiers aus, hausgemachte Pasta schmeckt einfach immer besser!

Jedem seine Lieblingspasta!

Du hast die Wahl! Dank sieben Form-Aufsätzen kannst du Spaghetti, Tagliatelle, Pappardelle, Penne und sogar Lasagneblätter nach Lust und Laune herstellen.

Einfach, einfacher, Pastamaschine!

Absolut einfach in der Bedienung, kannst du zwischen einem vollautomatischen und einem halbautomatischen Programm für Pasta mit oder ohne Ei wählen. Ausserdem steht dir zusätzlich ein manueller Modus zur Verfügung.

Mit eingebauter Präzisionswaage

Dank der integrierten Waage wiegt die Pastamaschine das Mehl ab und gibt automatisch die richtige Menge an Wasser dazu. Im Knetbehälter haben 400 Gramm Mehl Platz, damit bereitest du 500 Gramm frische Pasta zu.

Vollautomatische Zubereitung, fertig in 15 Minuten

Sobald du auf Start drückst, mischt, knetet und formt deine Pastamaschine die Nudeln vollautomatisch. In dieser Zeit kocht das Wasser auf, und du kannst dich ganz entspannt um die Pastasauce kümmern.

Sämi, kulinarischer Berater

Ich liebe Pasta und könnte sie jeden Tag essen

«Bisher dachte ich, Nudeln selbst zuzubereiten, sei aufwändig und danach herrsche Chaos in meiner Küche. Die vollautomatische Pastamaschine hat mich deshalb überrascht - ich brauchte nur die Zutaten einzufüllen, und der Rest ging ganz von allein. Seitdem stelle ich meine Lieblingssorte selbst her und verwende dabei, ganz nach meinem Gusto, nur noch regionale und frische Zutaten.»

Valentina, Produktmanagerin

Werde jetzt zum Pastaprofi!

Wie ging das noch mal mit dem Pastateig? Und wie ist das mit dem Öl? Hier findest du alle Antworten, tolle Rezepte und viele Tipps und Tricks. Wir erklären die nötigen Zutaten und Geräte, liefern Grundrezepte für Nudelteige und zeigen obendrein, wie du diese zubereitest.

Alle Teile auf einen Blick:

1. Pastamaschine mit Knetbehälter, 2. Deckel mit Einfüllöffnung, 3. Rezeptbüchlein «Frische Pasta selbst gemacht», 4. Wassertank, 5. Reinigungsbürste und Schneidespachtel, 6. Nudelform-Aufsätze (7 Stk.), 7. Messbecher 3 dl

  • Material: Gehäuse aus Kunststoff mit Elektronikkomponenten, Nudelform-Aufsätze für Spaghetti, Tagliatelle, Pappardelle und Penne aus Kunststoff, Aufsatz für Lasagneblätter aus Edelstahl
  • Farben: Weiss und Grau
  • Masse (L×B×H): max. 37×20×34 cm
  • Leistung: 220 Watt. Schweizer Stecker Typ 12 (3-polig)
  • Kabellänge: 90 cm
  • Gewicht: 4,8 kg
  • Eigenschaften: Nudelform-Aufsatz für Lasagne spülmaschinengeeignet, alle anderen Teile nicht spülmaschinengeeignet
Ich habe eine Frage zum Produkt Pastamaschine, vollautomatisch
Haben Sie schon hier in unserem Online Kunden-Center nachgeschaut?
    >
 
Hier werden keine Fragen von Betty Bossi beantwortet. Fragen zum Produkt bitte unter «Fragen / Antworten» stellen.