Randenpulver

Randenpulver

Bringt gesunde Farbe in die Küche: Randenpulver. Rohe Randen in Scheiben hobeln, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen, im auf 70 Grad vorgeheizten Ofen ca. 4 Std. trocknen, dabei die Ofentür mit einem Kellenstiel leicht offen halten. Getrocknete Randen im Cutter fein mahlen.

Haltbarkeit: in einem Glas gut verschlossen ca. 6 Monate. Das Pulver zum Beispiel unter den Spätzliteig, den Kartoffelstock, in ein Fondue oder einen Smoothie rühren.