Apfel-Rosenkohl-Salat

Apfel-Rosenkohl-Salat

Rosenkohl – da scheiden sich die Geister. Freuen Sie sich jedes Jahr auf die Rosenkohlsaison, oder machen Sie einen Bogen um dieses Wintergemüse? Dieser knackige Rosenkohlsalat mit Äpfeln könnte auch Skeptiker überzeugen. Er trumpft auf mit einer spannenden geschmacklichen Mischung aus herzhaft und süss sowie mit vielen gesunden Inhaltsstoffen. Besonders für den hohen Gehalt an Vitamin C ist er bekannt, der dazu beiträgt, dass Sie fit und mit gestärkten Abwehrkräften durch die kalten Monate kommen.

250 g Rosenkohl sechsteln, ca. 3 Min. in siedendem Salzwasser blanchieren, mit einer Schaumkelle herausnehmen, kurz in eiskaltes Wasser geben, abtropfen. 1 rotschaliger Apfel in Scheibchen schneiden. 2 EL Aceto balsamico bianco und 3 EL Olivenöl verrühren, mit ½ TL Salz und wenig Pfeffer würzen. Rosenkohl und Apfel unter die Sauce mischen, anrichten. 30 g Baumnusskerne grob hacken und 1 EL glattblättrige Petersilie grob schneiden, über den Salat verteilen.