Chriesi-Trifle

Chriesi-Trifle

Die Kirschenzeit ist so kurz - da muss man wirklich sofort zugreifen. Bereiten Sie doch mal dieses einfache Dessert zu.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

500 g Kirschen, entsteint (ergibt ca. 400g)
2 EL Zucker
evtl. 1 EL Brandy
2 TL Maizena
1 EL Zitronensaft
6 Meringueschalen (ca. 60g), grob zerbröckelt
180 g nordische Sauermilch (z. B. Dessert Extrafin)
1 EL Zucker
Und so wirds gemacht:
1. Kirschen, Zucker und Brandy in einer Pfanne mischen, aufkochen, zugedeckt bei kleiner Hitze ca.15 Min. köcheln, bis sich viel Saft gebildet hat.
2. Maizena mit dem Zitronensaft anrühren, unter Rühren zu den Kirschen geben, ca. 3 Min. köcheln.
Einfüllen: 
3/4 der Meringueschalen in die Gläser verteilen. Sauermilch und Zucker verrühren, davon die Hälfte darauf verteilen. 2/3 des Kirschenkompotts darauf verteilen, restliche Meringueschalen und Sauermilch daraufgeben, mit dem restlichen Kompott verzieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept