Forelle im Silbermantel

Forelle im Silbermantel

Ein Muss für Fischliebhaber: Ganzer Fisch mit rassiger Füllung mit Meerrettich, Frischkäse, Kapern und Schnittlauch vom Grill.
 
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Fisch

4 Forellen innen und aussen kalt abspülen, trockentupfen
2 EL Zitronensaft darüberträufeln
0.5 TL Pfeffer aus der Mühle würzen

Füllung

5 EL Meerrettich, aus der Tube oder frisch gerieben
250 g Frischkäse , z. B. Philadelphia
1 EL Kapern , grob gehackt
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
nach Bedarf Salz und Pfeffer alles mischen, würzen und Forellen füllen
Butter oder Margarine 4 Alufolienstücke von je ca. 30 40 cm einfetten
3 Zitronen, in dünnen Scheiben
4 Zweiglein glattblätterige Petersilie je 3 Zitronenscheiben auf die vorbereiteten Folien legen, mit der Hälfte der Petersilie bedecken, Forellen darauflegen und restliche Petersilie und Zitronenscheiben darüber verteilen, Folien gut verschliessen
Holzkohlengrill: 
Beidseitig je 6–7 Min. über mittelstarker Glut grillieren.
Gas-, Elektrogrill: 
Beidseitig je 6–7 Min. auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) grillieren.
Backofen: 
Ca. 20 Min. auf einem heissen Backblech in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens garen.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept