Peperoni-Marinade

Peperoni-Marinade

Der feurige und würzige Geschmack der Peperoni-Marinade gibt Ihrem Gericht das gewisse Etwas.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 Schalotte, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Olivenöl
3 EL Rotwein
1 rote Peperoni, in Würfeli
1 Tomate (ca. 150 g), in Würfeli
1 Zweiglein Rosmarin
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Schalotten und Knoblauch im warmen Öl andämpfen. Restliche Zutaten beigeben, während ca. 20 Min. einkochen. Rosmarin entfernen, Masse pürieren, auskühlen.
Ergibt: 
Ca. 3 dl
Passt zu: 
Kalb-, Rind-, Schweinefleisch, Geflügel, Krustentieren, Kartoffeln, Tofu.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept