Glasierte Gemüsezwiebeln

Glasierte Gemüsezwiebeln

Mit dieser einfachen aber raffinierten Beilage peppen Sie Ihren Grillabend auf: In Scheiben geschnittene Zwiebeln mit Pfefferglasur.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 Gemüsezwiebel (ca. 500 g)
Und so wirds gemacht:
Vorbereiten: Zwiebel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Pfefferglasur

2 EL Crème fraîche
1 TL Rohzucker
1 TL eingelegte rosa Pfefferkörner
wenig Salz
Und so wirds gemacht:
Pfefferglasur: Alle Zutaten gut verrühren.
Grillieren: beidseitig je 4–5 Min. über starker Glut. Nach dem Wenden mit Pfefferglasur bestreichen. Evtl. in einem Wendekorb zubereiten.
Glasierte Gemüsezwiebeln
: 
Sie sind um einiges grösser, saftiger und milder als gewöhnliche Zwiebeln. Als gefülltes Gemüse, aber auch in Scheiben geschnitten, auf dem Grill zubereitet, entwickeln sie ein intensives caramelähnliches Aroma. Die hier verwendete Glasur unterstreicht diese zarte Note.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept