Weisse Spargel-Tarte

Weisse Spargel-Tarte

Diese Spargeltarte ist eigentlich eine pikante Tarte tatin.
 
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

Tarte

1 Liter Wasser
0.5 EL Salz
0.5 TL Zucker
0.5 EL Butter
1 kg weisse Spargeln, geschält
2 EL Zucker
40 g gesalzene Butter, in Stücken
1 ausgewallter Blätterteig (ca. 32 cm Ø)

Schnittlauch-Öl

0.5 Olivenöl
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
0.25 TL Fleur de Sel
Form: 
Für ein beschichtetes Backblech von ca. 30 cm Ø
Caramelisieren: 
Zucker auf das Blech verteilen, ca. 4 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens, bis der Zucker hellbraun ist. Herausnehmen, Butter darauf verteilen, beiseite gelegte Spargeln dicht nebeneinander in den Caramel legen. Teig mit einer Gabel dicht einstechen, locker über die Spargeln legen, am Rand leicht andrücken.
Backen: 
ca. 15 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf eine Platte stürzen, mit Schnittlauch-Öl beträufeln, Rest dazu servieren.
Tipp: 
Spargeln ohne Wasser, mit 1/2 Teelöffel Salz, Zucker und Butter in einer gelochten Steamerschale 5 Min. bei 100 Grad im Miele Steamer oder Dampfgarer garen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 507 kcal
  • 36 g
  • Kh 40 g
  • 8 g

Kundenbewertung für dieses Rezept